Endoret® – Die fortschrittlichste biomedizinische Technologie im Kampf gegen Arthrose

Junge Sportlerin steht in Starthaltung auf einem Salzsee, daneben die Aufschrift "Endoret - Die Fortschrittlichste Biomedizinische Technologie im Kampf gegen Arthrose"
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Stimulation von Geweberegeneration mithilfe autologer Proteine - Endoret® Behandlung JETZT auch bei uns.

„Die Technologie – auch als PRGF®-Plasma Rich in Growth Factors bezeichnet – basiert auf der Aktivierung der autologen Thrombozyten des Patienten, um das Gewebe zu stimulieren und dessen Regeneration zu beschleunigen. Diese spezielle Technologie führt zu außerordentlich positiven Ergebnissen bei zahlreichen Indikationen aus den verschiedensten Fachbereichen, sei es in der Orthopädie und Sportmedizin, der plastischen und ästhetischen Chirurgie oder bei der Behandlung von chronischen Wunden.“ – Crosstec GmbH – Vertriebspartner Endoret®

Dr. Johannes Gründler setzt dieses Verfahren zu Bekämpfung von Arthrose und in der Sportmedizin bereits seit einiger Zeit erfolgreich bei seinen Patienten ein und ist selbst sehr überzeugt von dieser neuartigen Technologie.

„Wir haben durch die Behandlung mit Endoret®, also den PRGF®-Plasma Rich in Growth Factors der Firma Crosstec spürbare Erfolge bei unseren Patienten erzielen können. Gerade bei Verletzungen der Bänder sorgt das stimulierende Endoret® die Zellproliferation der Sehnen und steigert die Synthese der wichtigsten Moleküle. Auch bei ambulanter Infiltration dieser biomedizinischen Neuerung stellt es eine echte Alternative zur regenerativen Chirurgie bei chronischen Achillodynien, akuten Sehnenrissen, chronischen Sehnenrissen dar.“

Die Behandlung mit körpereigenen Wachstumsfaktoren stellt sorgt auch in der Sportmedizin für einen beachtlichen Wendepunkt. Diese regenerative biomedizinische Technologie kann die Genesung nach einer Verletzung beschleunigen drastisch beschleunigen, ohne großes Risiko der Abstoßung durch den Körper. Da es sich um körpereigene Wachstumsfaktoren handelt, werden diese besser aufgenommen und führen zumeist zu einer reibungsloseren Entwicklung gerade im Leistungssportbereich.

Portrait von Dr. Johannes Gründler - Orthopäde

Vorteile einer Therapie mit wachstumsfaktorenreichem Plasma - PRGF®

„Die Technologie – auch als PRGF®-Plasma Rich in Growth Factors bezeichnet – basiert auf der Aktivierung der autologen Thrombozyten des Patienten, um das Gewebe zu stimulieren und dessen Regeneration zu beschleunigen. Diese spezielle Technologie führt zu außerordentlich positiven Ergebnissen bei zahlreichen Indikationen aus den verschiedensten Fachbereichen, sei es in der Orthopädie und Sportmedizin, der plastischen und ästhetischen Chirurgie oder bei der Behandlung von chronischen Wunden.“ – Crosstec GmbH – Vertriebspartner Endoret®

  • Verringerung der Schmerzen
  • Verbeugung gegen Rückfälle
  • Reduktion der Entzündung
  • Beschleunigung der Genesungszeit
  • Geringeres Risiko der Abstoßung
Ein durchtrainierter Mann trainiert seine Schultern durch Liegestützen auf zwei Hanteln am Boden

Ablauf einer Behandlung in der Sportmedizin und bei Arthrose mit Endoret®

Bei der Behandlung mit wachstumsfaktorenreichem Plasma wird dem Patienten eine kleine Menge Blut abgenommen. Durch ein spezielles Verfahren wird der Teil des Blutes gewonnen, der regenerative Bestandteile enthält. Die zu 100% körpereigene Lösung wird anschließend in die betroffene Stelle injiziert und kann dort direkt zu wirken beginnen.

Über die genaue Vorgehensweise der Behandlung informieren wir Sie gerne ausführlich bei einem Termin in einer unserer Ordinationen.

Für welche Arten von Verletzungen eignet sich die Anwendung von wachstumsfaktorenreichem Plasma - PRGF®?

Ziel der Behandlung mit Endoret® ist die Geweberegeneration bei:

  • Chronischer Achillodynie
  • Akuten und chronischen Sehnenrissen
  • Bänderissen
  • Meniskusverletzungen
  • Muskelverletzungen
  • Arthrose

Die Behandlung mit Endoret® stellt in den meisten Anwendungsfällen eine echte Alternative zu chirurgischen Eingriffen dar.

Logo von Dr. Gründler Orthopädie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin